ab 5 Tage: Spreewald

ab 5 Tage: Spreewald

Individuell buchbare Gruppenreise

 

Arrow
Arrow
Slider

Bilder: Fernado Bossy Film GmbH

 

Rei­se­be­schrei­bung

Der Spreewald ist ein UNESCO-Biosphärenreservat und befindet sich südlich von Berlin. Er ist 75 Kilometer lang und 16 Kilometer breit mit 970 Kilometern Fließgewässern, die von Einheimischen Fließe genannt werden. Eine reiche Flora und Fauna zeichnet den Spreewald aus. Mehr als 585 Pflanzen des Reservates stehen auf der Roten Liste der vom Aussterben bedrohten Tier- und Pflanzenarten. Der Weißstorch ist das Symboltier des Spreewaldes, die Gurke ist als das Spreewaldgemüse schlechthin inzwischen bis weit über Deutschlands Grenzen hinaus bekannt geworden. Als grüne Gurke, Senfgurke, Pfeffergurke, Gewürzgurke oder saure Gurke, im Glas oder in der Dose oder wie auch immer, verwöhnt sie die Gaumen derer, die es deftig mögen.

Die Wasserstraßen im Spreewald werden mit dem Kahn zurückgelegt. Während er früher den Landwirten dazu diente, ihr Gemüse und die Tiere zu transportieren und Kinder mit dem Kahn zur Schule fuhren, werden heute vor allem Touristen durch das malerische Labyrinth zwischen Schlepzig im Norden, Lehde und Burg im Süden gestakt. Vereinzelt fahren auch heute noch Kleinbauern ihre Ernte per Kahn heim.

Ausflüge sind ausserdem von PERFETTA gesondert im Programm enthalten: Besichtigung der F60, einer riesigen ehemaligen Abraumförderbrücke aus einem Lausnitzer Tagebau. Sie wird auch als der liegende Eifelturm bezeichnet. Ferner sehen wir die Gegend der alten Mühlen und Hexenschlösser. Ein weiterer Höhepunkt wird die Mecklenburgische Seenplatte mit einmaligen Naturschätzen sein.

Entdecken Sie die Vielfalt in den Teilregionen Müritz «plus», Mecklenburgische Schweiz und Mecklenburgische Kleinseenplatte.

 

Informieren Sie mich über kommende Reisedaten…

 


 

zurück zu den Reisen…